Menu

Verkehrsunfall B113 am 30.06.2020

Verkehrsunfall B113 am 30.06.2020

Am 30.06.2020 ereignet sich um  ca. 11:30 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Kreuzung Windischberg / B113.

Zwei Autos kollidierten im Kreuzungsbereich, wobei zum Glück nur eine Person leicht verletzt wurde. Wir rückten nach der Alarmierung umgehend mit RLF und TLF zum Unfallort aus und sicherten die Unfallstelle ab. Die Polizei regelte den Verkehr. Bis zum Eintreffen des Abschleppunternehmens reinigten wir noch die Straße.

Nach 1,5 Stunden konnten wir uns wieder Einsatzbereit melden.

Näheres zu diesem Einsatz:

  • Ausrüstung: RLF-A 2000, TLF-A 4000
  • Einsatzdauer (Std.): 1.5
  • Mann: 12
  • Auch Eingesetzt:: Polizei, Rotes Kreuz Rottenmann, Abschleppunternehmen