Menu

Nächtliche Personensuche am 28.07.2020

Nächtliche Personensuche am 28.07.2020

Gestern am Abend wurde der Wasserdienst der Feuerwehr Rottenmann um 21:51 Uhr zur Unterstützung bei der Suche nach einer vermissten Person am Riesachsee/Schladming gerufen.

WDF Rottenmann mit zwei Taucher und LKW Rottenmann mit kleinem Boot machten sich unverzüglich nach der Alarmierung auf den Weg. Nach einem sehr langen und teilweise nicht einfachen Anfahrtsweg wurde das Boot geslippt und die Suche begonnen. Nach dem Entschluss auch die Taucher ins Wasser zu schicken, begannen diese die Ausrüstung für den Nachttauchgang vorzubereiten. Kurz vor dem Beginn des Tauchgangs kam die Meldung der Einsatzleitung, dass die vermisste Person gefunden wurde. Danach wurde das Boot wieder aus dem Wasser geholt und die Heimfahrt wurde angetreten. Im Rüsthaus wurden noch die nötigen Nachbereitungsarbeiten durchgeführt. Einsatzende war kurz vor 03:00 Uhr früh.

Näheres zu diesem Einsatz:

  • Ausrüstung: WDF, Schlauchboot, LKWA
  • Einsatzdauer (Std.): 5