Menu

Autounfall auf der A9 am 28.2.2020

Autounfall auf der A9 am 28.2.2020

Heute wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf der A9 Höhe AHT Lager Singsdorf gerufen.

 

Ein PKW kam bei dichtem Schneetreiben von der Fahrbahn ab und rutschte in den Straßengraben. Wir fuhren mit RLF-A und TLF-A zum Einsatzort. Es war aber kein Einsatz mehr notwendigt. Deshalb rückten wir wieder ins Rüsthaus ein.

Näheres zu diesem Einsatz:

  • Ausrüstung: RLF-A 2000, TLF-A 4000
  • Mann: 14