Menu

Verkehrsunfall auf der A9 am 6.5.2019

Verkehrsunfall auf der A9 am 6.5.2019

Heute , um ca. 4:40 Uhr, wurde die Stadtfeuerwehr Rottenmann alarmiert, da sich ein Verkehrsunfall auf der A9 in Fahrtrichtung Trieben ereignete.

Die Kameraden rückten umgehend mit LKW-A und TLF-A zum Einsatzort aus. Dort angekommen wurden die Einsatzkräfte von der Polizei informiert, dass kein Einsatz für die Feuerwehr erforderlich ist. Ein PKW krachte gegen die Leitschiene, die Insassen blieben unverletzt. Die Mannschaft konnte wieder abrücken.

Anmelden

Passwort vergessen? / Benutzername vergessen?